Der einzig wahre Kaffegenuss?

Antworten
Haushaltsheld
Beiträge: 11
Registriert: 08.04.2021, 13:39
Kontaktdaten:

Der einzig wahre Kaffegenuss?

Beitrag von Haushaltsheld »

Hallo allerseits,

ich mochte ganz lange überhaupt keinen Kaffee und habe, wenn überhaupt, nur diesen Instantkaffee getrunken.
Natürlich ist das für richtige Kaffeetrinker die absolute Todsünde, aber ich kannte es lange nicht besser...
Tja, und dann hat mir ein Kumpel mal so einen richtig guten Kaffee aus Peru mitgebracht und mir eine alte Kaffeemaschine vermacht.
Seitdem ist es um mich geschehen und ich konsumiere täglich mindestens eine Tasse Kaffee.

Gibt es für euch sowas wie den "einzig wahren Kaffeegenuss", quasi ein Patentrezept für DEN perfekten Kaffee?
Würde mich mal interessieren, gibt sicher noch einiges zu probieren.

Grüße
Janette
Beiträge: 13
Registriert: 08.04.2021, 13:45
Kontaktdaten:

Re: Der einzig wahre Kaffegenuss?

Beitrag von Janette »

Hallo Haushaltsheld,

da hast du ja lange viel verpasst, wenn du mit Instantkaffee zufrieden warst. :D
Aber mit dem peruanischen Kaffee hattest du immerhin einen guten Start. Ich schätze die Kaffeebohnen aus den Hochebenen Perus sehr, den trinke ich sehr regelmäßig.
Ein Patentrezept gibt es definitiv nicht, aber die Basis für einen guten Kaffee sind immer hochwertige Kaffeebohnen, möglichst schonend gemahlen.
Ich könnte mir gut vorstellen, dass der Minges Origins Peru im Holzfass dir gut gefallen könnte. Den gibt es in meinem liebsten Online Shop für Kaffee.
Einfach bei FROG.coffee Kaffee kaufen und du hast einen Garant dafür, dass du dir eine gute Sorte angeschafft hast. Dort kann man beispielsweise nach Anbaugebiet filtern.
Die Auswahl ist recht groß, du kannst dich also munter durch verschiedenste Kaffeesorten probieren. Vieles davon sucht man im Supermarkt oder Einzelhandel vergeblich.
Und man muss natürlich kein Experte sein, um einfach nur Kaffee zu genießen. Hauptsache es schmeckt, finde ich.

LG
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste