Heizöl, Erdgas oder Fernwärme?

Antworten
Janette
Beiträge: 8
Registriert: 08.04.2021, 13:45
Kontaktdaten:

Heizöl, Erdgas oder Fernwärme?

Beitrag von Janette »

Hallo zusammen,

womit wird in eurem Haus geheizt? Erdgas, Fernwärme oder noch Heizöl?
Ich muss sagen, als ich von den sinkenden Heizölpreisen gelesen habe, war ich ziemlich erschüttert.
Bei uns wird mit Fernwärme geheizt und damit wesentlich teurer als mit Heizöl.
Da ist man doch ein wenig neidisch, dass man quasi draufzahlt.
Andererseits hat Heizöl wohl nicht mehr lange eine Zukunft, da Schäden durch Ölausfluss zu umweltschädlich sind.
Was haltet ihr davon? Sinnvoll oder doch eher übertrieben?

Gruß
Lieblingsnachbar
Beiträge: 5
Registriert: 08.04.2021, 13:40
Kontaktdaten:

Re: Heizöl, Erdgas oder Fernwärme?

Beitrag von Lieblingsnachbar »

Moin Janette,

wenn man ein gutes Heizöl parat hat, bemerkt man schon einen deutlich geringeren Verbrauch und eine erhöhte Wärmeergiebigkeit.
Und du hast absolut Recht, die Heizölpreise sind vor allem diesen Monat wieder sehr attraktiv, schau:
https://www.comoil.de/heizoelpreise/
Ich denke, dass es für hochwertiges Heizöl, welches weniger Emissionen hat, durchaus noch eine Zukunft gibt.
Vielleicht nicht für den privaten Haushalt, aber für Großabnehmer sind das schon praktische Kosteneinsparungen.
Wir heizen aktuell mit Erdgas, aber manchmal vermisse ich die günstigen Heizkosten, die wir damals mit Heizöl hatten.

MfG
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast