Dachschäden korrigieren?

Antworten
Haushaltsheld
Beiträge: 8
Registriert: 08.04.2021, 13:39
Kontaktdaten:

Dachschäden korrigieren?

Beitrag von Haushaltsheld »

Hallo allerseits,

ein Haus zu haben ist wirklich eine Lebensaufgabe und das merken wir in letzter Zeit wieder vermehrt.
Da bröckelt uns doch gerade das Dach vom Haus runter und wir werden dieses wohl zügig erneuern müssen.
Ich fürchte, dass das einiges kosten wird. Ist ärgerlich, aber dann sollte das Dach länger kein Thema mehr sein.
Also wenn man dann eh schon am Dach werkeln muss, kann man dort ja alles komplett neu machen.
Was denkt ihr?

Gruß
Lieblingsnachbar
Beiträge: 6
Registriert: 08.04.2021, 13:40
Kontaktdaten:

Re: Dachschäden korrigieren?

Beitrag von Lieblingsnachbar »

Hallo Haushaltsheld,

das klingt mal überhaupt nicht gut? Habt ihr auch undichte Stellen oder sowas?
Ihr solltet unbedingt ein vernünftiges Unternehmen kommen lassen, damit das Dach einmal ordentlich saniert wird.
Eigentlich muss man sich nämlich nur alle 50 Jahre komplett um das Dach kümmern.
Sehr wahrscheinlich war die Sanierung schon sehr lange überfällig und nun ist es so dramatisch geendet.
Wir mussten unser Dach leider mal wegen einem Hagelschaden flicken lassen und hatten dafür eine gute Dachsanierung Münster nah gefunden.
Das Personal von Reinigungstechnik Hartmann hat uns zeitnah einen Termin anbieten kann und sehr sauber gearbeitet.
Wir hatten auch schon Arbeiter hier, die so viel reck hinterlassen haben, dass wir uns sehr ärgern mussten.
Hier war genau das Gegenteil der Fall, also kann ich diese Firma sehr empfehlen. Nun sind wir aber hoffentlich länger bedient.
ich hoffe mal, dass euer Dachschaden schnell wieder repariert werden kann.

Gruß
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast